Energetisch-spirituelle Entwicklung für Einsteiger

Die Seminarreihe ist in drei Phasen von jeweils zwei Monaten aufgeteilt, in denen wir uns schrittweise über das Körperlich, die Materie hin zum Feinstofflichen bewegen werden. In der Ausbildung werden wir neben theoretischen Inhalten mit vielen praktischen Übungen unsere Sensitivität schulen.

Mein Angebot richtet sich an Menschen, welche ihre energetische Welt und Spiritualität in ihrem eigenen Tempo kennenlernen oder sich weiterentwickeln möchten.

 

1. Kursinhalt   -   Körper harmonisieren

Der erste Block ist ganz unserem Körper gewidmet. Für unsere Seele und die feinstofflichen Energien ist unser Körper das Werkzeug, mit dem sie sich ausdrücken kann. Nach diesem Block werden Sie bewusster mit Ihrem Körper umgehen und ihn besser wahrnehmen können.

 

2. Kursinhalt   -   Blockaden und Muster der Vergangenheit transformieren

Damit wir unser Energiefeld wieder besser wahrnehmen können, ist es wichtig, unsere Blockaden und (Familien-) Muster zu kennen und diese zu transformieren. In diesem Block werden wir uns mit der Vergangenheit auseinandersetzen.

 

3. Kursinhalt   -   Gegenwart und Zukunft aktivieren

Im dritten Block arbeiten wir vor allem im feinstofflichen Bereich. Wir werden Ihre sensitiven Fähigkeiten weiter ausbilden, schulen und entwickeln.

Seminardauer

Halbjahresausbildung à   6 Seminartage

Preis

6 Seminartage             à   CHF    180.00          monatliche Überweisung vor Seminartag

Ganzer Betrag             à   CHF 1’000.00          zahlbar vor Seminarstart

Kann ein Seminartag nicht besucht werden, sind die monatlichen Beträge dennoch fällig. Verpasste Seminartage können je nach Angebot und Möglichkeiten in einem anderen Kurs nachgeholt werden.

Teilnehmerzahl

2-3 Personen

Vorkenntnisse

keine

Seminarort

Bahnhofstrasse 19, 6340 Baar

Seminardaten

FR

10.00h – ca. 15.00h

Start: 07.10.2022

Feder Logo copy.png

SA

10.00h – ca. 15.00h

Start: 15.10.2022

Feder Logo copy.png
  • Die weiteren Seminartage werden unter den Teilnehmern abgemacht.

  • Für weitere Fragen dürfen Sie mich gerne kontaktieren. Ich freue mich auf Sie!